• TGS Pforzheim

Fest der Superheld*innen


Am Sonntag den 17.06.18 kämpften in der Bertha-Benz-Halle die Handball-Minis der Region im letzten Minispielfest der Saison. 11 Mannschaften mit 76 Kindern von 4-8 Jahren, davon allein 28 Mini-TGSler in 4 Mannschaften, errangen in 23 Spielen 168 Tore. An Spielstationen wie dem „Heldenparkour“, dem „Heldenwurf“, dem „Heldenklettern“, dem „Heldensprung“ oder dem „Heldenball“ konnten die Kinder neben dem Spielfeld ihre Geschicklichkeit beweisen und mit viel Spaß die Zeit zwischen den Handballspielen verbringen.

Wir bedanken uns sehr bei allen Mannschaften die teilgenommen haben! Namentlich waren das der TSV Knittlingen, der TB Pforzheim, der TV Ispringen und die SG Eutingen. Wir hoffen sie sind im nächsten Jahr auch wieder dabei!

Ganz besonderer Dank gebührt natürlich den Eltern unserer Mini-Kids, den beiden Schiedsrichtern der TGS C- und B-Jugend und dem freundlichen Hausmeister Herr Rosenboom, ohne die das Minispielfest nicht hätte stattfinden können. Danke für euer „Herzblut“!



© 2019 by TGS Pforzheim

3Liga2019.jpg

... mehr von uns gibts hier

  • Instagram Clean
  • Facebook Clean