• TGS Pforzheim

TGS Pforzheim will den nächsten Heimsieg

Nach eine spielfreien Woche kommt es kommenden Samstag wieder zu einem Heimspiel in der 3. Handball Bundesliga. Die TGS Pforzheim trifft nach einer spielfreien Woche, in der heimischen Bertha-Benz Halle auf den TV Willstätt.

Michal Wysokinski mit vollem Körpereinsatz- Foto: Müller

Der TV Willstätt befindet sich aktuell noch im Abstiegskampf. Dass das Team aus der Ortenau wohl die „Mannschaft der Stunde“ ist, erkennt man an den letzten Ergebnissen. Die Gäste haben 5, ihrer letzten 6 Spiele gewonnen. Darunter auch auswärts bei der HBW Balingen-Weilstetten 2.

In der Winterpause hatte sich der TV Willstätt unter anderem mit Felix Gäßler von der SG Nußloch verstärkt. Generell ist der Kader breiter geworden, zumal das Team in den vergangenen Jahren mit ihren zahlreichen „Hochkarätern“, immer wieder unter ihren Möglichkeiten geblieben ist. Vorsicht ist geboten vor dem TV Willstätt, die Mannschaft darf keinesfalls an ihrem aktuellen Tabellenplatz gemessen werden.


Auch die Spieler der TGS wissen um den Lauf der Südbadener und sind gewarnt. „Ich denke es wird ein schweres Spiel, die haben sich zur Rückrunde nochmal gut verstärkt“, sagt Marco Kikillus mit Blick auf die Begegnung. „Wir müssen einfache Tore schießen und mit unseren schnellen Gegenstößen schnell die Kontrolle übernehmen“, so der Rechtsaußen weiter.

Unsere Pforzheimer Handballer haben die spielfreie Zeit genutzt, um kleiner Blessuren von Physio Olli Fuchs behandeln zu lassen. Inwieweit Fabian Dykta wieder einsatzfähig ist, bleibt abzuwarten. Weiterhin fehlen wird auf jeden Fall Kapitän Florian Taafel nach seiner  Knie-OP.


Die TGS hat ein Ziel: 2019 zuhause ungeschlagen bleiben! Damit dies erreicht wird, braucht die Mannschaft auch die Unterstützung der Fans. Es wird ein spannendes Spiel erwartet mit Pokalambitionen auf der einen Seite und Abstiegskampf auf der anderen.


Anpfiff ist am Samstag, 30.3.2019 um 19.00 Uhr in der Bertha-Benz Halle Pforzheim.


Zum Bericht der Pforzheimer Zeitung kommt ihr hier!

© 2019 by TGS Pforzheim

3Liga2019.jpg

... mehr von uns gibts hier

  • Instagram Clean
  • Facebook Clean