• TGS Pforzheim

TGS zeigt den größeren Willen: Pforzheim schlägt Junglöwen nach heißem Kampf



Nach zuletzt zwei verlorenen Heimspielen endlich der Befreiungsschlag! In einem hitzigen und zu jeder Zeit spannenden Spiel gewannen die Handballer der TGS Pforzheim gegen die Reserve der Rhein-Neckar Löwen ihr Drittligaspiel verdient mit 28:26 (13:14). Vorausgegangen war eine tolle Mannschaftsleistung der TGS-Spieler, die mit der nötigen Aggressivität und einem großen Siegeshunger zwei ganz wichtige Zähler einfahren konnten.

Nach 60 Minuten intensivem Handball hatte die Mehrzahl der 550 Zuschauer in der gut besuchten Bertha-Benz-Halle allen Grund zur Freude. Mit dieser Freude war zur Halbzeit jedoch noch nicht zu rechnen gewesen. Gerade zu Beginn der Partie zeigten die Junglöwen aus der Neckarregion, dass sie das Handballspiel beherrschen. Mit ihrem tollen Tempospiel waren die Gäste schon nach wenigen Minuten gut im Spiel und beschäftigten die Hausherren ein ums andere Mal.

Weiterlesen ... Zum Artikel

Autor: Fabian Pick - Pforzheimer Zeitung


© 2019 by TGS Pforzheim

3Liga2019.jpg

... mehr von uns gibts hier

  • Instagram Clean
  • Facebook Clean