DHB-Pokal wirft seine Schatten: Samstag, 28.08.21 um 19.00 Uhr



Montag, 16.August 2021


Samstag, 28.08.2021 – 19.00 Uhr: TGS Pforzheim (3.Liga) – ASV Hamm-Westfalen (2.Liga)


In der 1.Runde des DHB-Pokals können wir uns am Samstag, 28.08.21, auf einen Leckerbissen eine Woche vor dem Saisonstart der 3.Liga freuen. Zu Gast wird der ambitionierte Zweitligist ASV Hamm-Westfalen sein.


Die Westfalen, die ihren Kader qualitativ und quantitativ für die neue 2.Ligasaison gezielt verstärkt haben – die fünf Neuzugänge der Saison sind: Dani Baijens und Alexander Reimann (beide TBV Lemgo Lippe, 1.Liga), Vladimir Božić (HBW Balingen-Weilstetten, 1.Liga), Tim Wieling (TBV Stuttgart, 1.Liga) und der zuletzt unter Vertrag genommene Matej Mikita (Chartres Metropole Handball, 1.Liga Frankreich) – wollen mit ihrer neu zusammengestellten Truppe in der 2.Liga um den Aufstieg in die stärkste Liga der Welt kämpfen.


Dass der Weg bis dahin natürlich noch lang und steinig ist, mussten die Westfalen beim ersten Testspiel gegen Drittligist HSG Krefeld erfahren, das knapp mit 30:28 gewonnen werden konnte. Also durchaus ein Signal für unsere Jungs, dass an einem perfekten Tag auch der Einzug in die 2.Runde möglich ist.


Mehr Infos zum Pokalgegner unter: https://www.asv-hamm-westfalen.de/news/


Zum Ablauf beim DHB-Pokal:

Gemäß der neuen Corona VO-Sport des Landes Baden-Württemberg (Stand: 16.08.21) können wir am 28.08.21 unter Beachtung der 3G-Regeln (geimpft, genesen, getestet) 2000 Zuschauer in der Bertha Benz Halle zulassen.


Das genaue Prozedere werden wir in Bälde hier auf der Homepage bekanntgeben – wir freuen uns sehr, Euch nach so langer Zeit wieder in der Bertha Benz Halle begrüßen zu dürfen.


Also – 28.08.2021, 19.00 Uhr – rot im Kalender markieren und das Pokalspiel genießen!