DHB-Pokalwettbewerb meldet sich zurück - Erstrunden-Auslosung findet am 20. Juli 2021 statt



Mittwoch, 14.Juli 2021


Am kommenden Dienstag (20.07.) meldet sich der DHB-Pokalwettbewerb aus der Pandemie bedingten Auszeit mit der Auslosung zur 1. Pokalrunde zurück. Ab 11.00 Uhr werden in der Kölner HBL-Geschäftsstelle die Begegnungen der 1. Runde im traditionsreichen Pokalwettbewerb des Handballsports ausgelost. Die Paarungen der ersten Pokalrunde setzen sich in diesem Jahr aus 14 Klubs der 2. Handball-Bundesliga sowie 10 Klubs aus den 3. Ligen zusammen. Die 18 Klubs der LIQUI MOLY HBL greifen in der 2. Pokalrunde in den Wettbewerb ein.


So sieht der Auslosungsmodus aus:

Im Pokalwettbewerb nach der „Corona-Saison“ werden zuerst die 10 Drittligisten aus Lostopf 1 mit Heimspiel gegen die Zweitligisten in Lostopf 2 gelost. Wenn diese ersten 10 Paarungen „3. Ligen vs. 2. Bundesliga“ feststehen, werden die noch in Lostopf 1 verbliebenen Klubs der 2. HBL gegeneinander gelost.


In Lostopf 1 befinden sich nachfolgende Klubs der 2. HBL:

Handball Sport Verein Hamburg*, TuS N-Lübbecke*, VfL Gummersbach, HC Elbflorenz 2006, EHV Aue, TV Großwallstadt, TSV Bayer Dormagen, SG BBM Bietigheim, ASV Hamm-Westfalen, VfL Lübeck-Schwartau, ThSV Eisenach, DJK Rimpar Wölfe, TV 05/07 Hüttenberg, TuS Ferndorf.


In Lostopf 2 befinden sich nachfolgende Klubs der 3. Ligen:

ATSV Habenhausen, HSG Rodgau Nieder-Roden, OHV Aurich, SG Pforzheim/Eutingen, SV 64 Zweibrücken, TGS Pforzheim, 1. VfL Potsdam, HC Oppenweiler/Backnang (Der DHB hat 10 statt mögliche 12 Vereine aus den 3. Ligen für diesen Pokalwettbewerb gemeldet, Corona-bedingt hatten Klubs von einer Teilnahme abgesehen).


Die Paarungen der 1. Pokalrunde werden unter Beaufsichtigung von HBL-Spielleiter Andreas Wäschenbach von Jutta Ehrmann-Wolf gezogen. Ehrmann-Wolf wird ab 1. August 2021 die Funktion Leiterin Schiedsrichterwesen des DHB übernehmen. Sie war internationale Spitzenschiedsrichterin, wirkte im Handball national und international in verschiedensten Funktionen, ist zertifizierte EHF Club Managerin und aktuell noch für den Frauen-Bundesligisten TSV Bayer 04 Leverkusen tätig. Ehrmann-Wolf nutzte vor wenigen Tagen die erste Präsenz-Mitgliederversammlung der Handball-Bundesliga e. V. nach der Corona-Pandemie-Saison, um das Gespräch mit den Klub-Delegierten zu suchen. HBL e. V und HBL-Hauptamt signalisierten den ausdrücklichen Wunsch einer engen Zusammenarbeit, um gemeinsam die Zukunft des Handballsports auch im wichtigen Bereich des Schiedsrichterwesens zu unterstützen, bzw. zu sichern.


Die DHB-Pokalauslosung im Livestream:

YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=yzH8dZeT4hc

Facebook: https://fb.me/e/DU95cmM2

Sportdeutschland.TV: https://sportdeutschland.tv/dhb-pokal/auslosung-1-runde-dhb-pokal-2021-22


Alle Spieltermine im DHB-Pokal 2021/22:

1. Runde DHB-Pokal: 28./29. August 2021

2. Runde DHB-Pokal: 05./06. Oktober 2021 (mit 18 Erstligisten sowie zwei Vertreter aus dem Amateurpokal)

Achtelfinale: 14./15. Dezember 2021

Viertelfinale: 05./06. Februar 2022

REWE Final4 (Halbfinals & Finale): 23./24. April 2022


*Die Zuteilung der Lostöpfe erfolgt der Ligenzugehörigkeit der vorangegangen Saison.