top of page

PZ: Nächste Reise in die Pfalz: TGS will sich gegen Tabellenzweiten aus Dansenberg teuer verkaufen

Pforzheimer. Handball-Drittligist TGS Pforzheim muss am Samstag binnen drei Wochen zum dritten Mal in die Pfalz, Gastgeber ist diesmal TuS Dansenberg, ein Gegner, den TGS-Coach Tobias Müller zu den stärksten Mannschaften der Liga zählt. "Individuell gut besetzt, kaum Schwächen, heimstark". Bewertungen, die für den Samstag-Auftritt der Wartberger in der Pfalz nichts Gutes ahnen lassen




Comments


bottom of page