Schmerzhafte Niederlage: TGS verliert nach großem Kampf gegen Haßloch

Nach einer verschlafenen Startphase kämpfte sich die TGS bravourös zurück ins Spiel und ging nach einem anfänglichen 3:10 Rückstand nach 14 Spielminuten, durch Lucas Gerdon in der 33. Spielminute mit 19:18 erstmalig sogar Führung.




hier geht es zum PZ-Bericht