TGS Jugend plant Turnierbesuch in Lund (Schweden)



Bereits 2010 war unsere damalige TGS-Jugend bei den Lundaspelen in Schweden vertreten. Manch ein bekanntes Gesicht war damals dabei. Wer erkennt den einen oder anderen?

Die Initiative für diesen erneuten Besuch ging von der gemeinsamen Überlegung aus, mal wieder ein Highlight für unsere C- und B-Jugend Jungs setzen zu wollen. Und das weltgrößte Jugendturnier in Lund ist mehr als ein Highlight. Unter der Motto „creating memories for life“ - Erinnerungen schaffen, die ein Leben überdauern – geht das Turnier in Schweden seit 1978 an den Start. Über 100.000 Teilnehmer aus Handballvereinen aus der ganzen Welt haben Lund besucht, um zwischen Weihnachten und Silvester am Turnier teilzunehmen.

Großes Interesse bei C- und B-Jugendlichen

Nachdem sich Daniel Leskovic federführend dazu bereit erklärt hat, gemeinsam mit einigen Eltern den organisatorischen Teil der Planung zu übernehmen, wurde per Schreiben informiert und mittels unverbindlicher Rückmeldung das Interesse der Jungs/Eltern abgecheckt.

Bis zum heutigen Zeitpunkt haben 27 Jungs und 5 Betreuer ihr Interesse bekundet, von 25.12.17-31.12.17 nach Schweden zu reisen. Auf Grundlage dieser Zahlen werden derzeit unterschiedliche Angebote von Busunternehmen gecheckt und anschließend die verbindlichen Anmeldungen getätigt.

Neben den klassischen organisatorischen Aufgaben wird jetzt versucht, Sponsoren und Unterstützer für das Projekt Lund 2017 zu gewinnen. Wer Interesse hat, unseren Nachwuchs zu unterstützen, der meldet sich bitte einfach bei Daniel (0170-5532534, daniel.leskovic@gmail.com).


© 2019 by TGS Pforzheim

3Liga2019.jpg

... mehr von uns gibts hier

  • Instagram Clean
  • Facebook Clean