TGS Pforzheim als Mannschaft des Jahres nominiert

„Hände hoch, lasst uns feiern! Für die Handballer der TGS Pforzheim war die sechste Saison in der 3. Liga die bisher erfolgreichste. Mit Tabellenplatz vier bewiesen die Jungs von Trainer Andrej Klimovets, dass die TGS zu den Topteams der Liga gehören. Zum zweiten Mal durften Florian Taafel und Co. damit am DHB-Pokal teilnehmen, den sie dann auch noch in der heimischen Bertha-Benz-Halle austragen durften. Für diese Leistungen ist das Team für die PZ-Sportlerwahl 2019 nominiert.“, das schreibt die Pforzheimer Zeitung auf Ihrer Internetseite zur TGS Pforzheim.



Mit der Qualifikation zum DHB Pokal und einem überragendem 4.Tabellenplatz in der vergangen Saison hat sich die TGS Pforzheim die Nominierung mehr als verdient.

Noch bis zum 4.November können alle Fans für die TGS Pforzheim unter folgendem Link abstimmen: https://www.pz-news.de/sportlerwahl.html.


Auch zu gewinnen gibt es Fans für alle Fans die abstimmen.


1. Preis: Reisegutschein im Wert von 1000 Euro vom Lufthansa City Center Pforzheim

2. Preis: Denver Drohne DCH-460 mit integrierter HD-Kamera, für perfekte Aufnahmen aus luftiger Höhe.

3. Preis: JBL Mobiler Bluetooth Lautsprecher mit Sprachsteuerung. Dank seiner gummierten Oberfläche und des robusten Materials für jedes Abenteuer gewappnet.

4. Preis: ACME Fitnesstracker Multisport activity mit Pulsmesser und GPS-Funktion, um beim Joggen oder Wandern die genaue Route nachverfolgen zu können.

5. und 6. Preis: Jeweils ein VIP-Ticket für zwei Personen für ein Heimspiel des FC Nöttingen oder 1. CfR Pforzheim.



Also liebe TGS Fans, fleißig abstimmen und zusammen mit uns Mannschaft des Jahres werden!

© 2019 by TGS Pforzheim

3Liga2019.jpg

... mehr von uns gibts hier

  • Instagram Clean
  • Facebook Clean