top of page

TGS Pforzheim entzaubert den Ersten der vorigen Drittliga-Saison


Handballherz was willst du mehr! Die TGS Pforzheim bietet ihren Fans derzeit beste Samstagabend-Unterhaltung. Nach dem starken Auftritt gegen den VfL Pfullingen entzauberte die Mannschaft von Andrej Klimovets nun auch den amtierenden Meister. Der SV Salamander Kornwestheim wurde mit 36:27 (18:15) aus der Bertha-Benz-Halle gefegt.

Autor: Dominique Jahn - Pforzheimer Zeitung



Comments


bottom of page