TGS Pforzheim verliert Heimspiel gegen Haßloch überraschend klar 20:34


Fünfmal war die TSG Haßloch nach ihrem Wiederaufstieg in die 3. Liga gegen die TGS Pforzheim aufgelaufen, fünfmal besiegten die Pforzheimer ihren Lieblingsgegner. Nach dem Spiel der Vorrunde (29:23 für die TGS) hatte Haßlochs Sportlicher Leiter Thomas Müller vorgeschlagen, die Punkte künftig ohne Spiel zu vergeben. Dann aber kam es ganz anders. „Beim sechsten Mal haben wir nun mit furiosem Powerhandball zurückgeschlagen“, so ein strahlender Müller nach dem unerwartet deutlichen 34:20 (16:13)-Erfolg der Pfälzer in der Bertha-Benz-Halle in Pforzheim.

Weiterlesen ... zum Artikel

Autor: Dieter Glauner - Pforzheimer Zeitung



© 2019 by TGS Pforzheim

3Liga2019.jpg

... mehr von uns gibts hier

  • Instagram Clean
  • Facebook Clean