TGS Pforzheim verstärkt sich mit weiterem Spielmacher


Mit der Verpflichtung des 25-jährigen Yanez Kirschner vom Südbadenligisten BSV Phönix Sinzheim hat die TGS Pforzheim die Transferaktivitäten für ihre sechste Drittliga-Saison im Handball abgeschlossen.

Kirschner spielte seit der B-Jugend in Sinzheim und nahm nach erfolgreicher Sichtung als Jugendspieler an einem DHB-Lehrgang teil. Dass der Spielmacher des Südbadenligisten seit Jahren auch zu den Topscorern der Liga zählt, spricht für seine individuelle Klasse.

Weiterlesen ... Zum Artikel

Autor: Pforzheimer Zeitung