TV Birkenfeld - männliche C2-Jugend 13:43 (4:17)



Als einziges TGS Team musste unsere C2 am Fastnachtswochenende in Birkenfeld antreten. Zum Glück ließ sich unsere Mannschaft von den widrigen Begleiterscheinungen nicht beeindrucken (Internet/Laptop funktionierten bis kurz vor Spielbeginn nicht, Gegner mit nur 5 Feldspielern (plus Torwart) anwesend, Schiedsrichter erschien nicht). Nach Absprache mit der Trainerin des TVB wurde die ganze Spielzeit mit nur 5 Feldspielern plus Torwart agiert und mangels Alternativen musste Timo Hufnagel als Ersatzschiri einspringen. Jörg Schaible übernahm dankenswerterweise das Coaching und Dirk Heimann agierte als Sekretär. Gleich von Anfang an machten unsere Jungs klar, wer die Schwarzwaldhalle als Sieger verlassen würde. Lediglich bis zum 3:3 nach sieben Minuten konnten die Birkenfelder Jungs Paroli bieten. Dann gelang unserem C2-Nachwuchs ein 10:0-Lauf und bis zum Halbzeitpfiff sogar eine 4:17-Führung. Doch auch nach dem Wiederanpfiff ließen unsere Jungs nicht locker und bauten den Vorsprung immer weiter aus. Sogar Torwart Lennart Heimann konnte sich per 7-Meter in die Torschützenliste eintragen (Endstand 13:43). Es spielten: Lennart Heimann 1/1 - Torben Kretz 6, Clemens Rommelfanger 5, Ahmed Maiga, Patrick Tschierswitz 10/2, Marius Schaible 11/1, Tim Heimann 2, Leopold Talmon 8


© 2019 by TGS Pforzheim

3Liga2019.jpg

... mehr von uns gibts hier

  • Instagram Clean
  • Facebook Clean