Zurück in Erfolgsspur in 3. Handball-Liga? TGS Pforzheim auswärts gefordert



Nach dem Spielverlust bei der HSG Konstanz muss Handball-Drittligist TGS Pforzheim am Samstag bei der VTZ (Vereinigte Turnerschaft Zweibrücken) Saarpfalz erneut auswärts ran – und zwar mit dem klaren Ziel, mit einer konzentrierten Leistung zwei Auswärtspunkte mit auf die Heimreise zu nehmen. Nicht nur die in der letzten Saison so erfolgreiche Bilanz gegen Vereine aus der Pfalz berechtigen die Wartberger zum Optimismus, auch der Vergleich des spielerischen Potenzials der beiden Teams und die Ligaerfahrung sollte deutlich zu Gunsten der Mannen von Andrej Klimovets sprechen.

Weiterlesen ... Zum Artikel

Autor: Dieter Glauner - Pforzheimer Zeitung


© 2019 by TGS Pforzheim

3Liga2019.jpg

... mehr von uns gibts hier

  • Instagram Clean
  • Facebook Clean