JSG Goldstadt - weibliche Jugend


weibliche A-Jugend: Leider nicht ganz gereicht, hat es der neuformierten Mannschaft der JSG Goldstadt, um sich direkt für die Badenliga zu qualifizieren. Beim Qualiturnier in Jöhlingen brauchte es zwei Spiele, um richtig in Schwung zu kommen. Nach dieser Einspielzeit (zweimal knappe Niederlagen gegen Walzbachtal und Bammental) drehten die Mädels richtig auf und bezwangen Weinheim/Oberflockenbach (11:4) und in einer Abwehrschlacht Birkenau 2 (9:5). Lohn für diese Leistungssteigerung war der zweite Platz und damit verbunden der erste Nachrückerplatz für die Badenliga. Dieser kommt zum Tragen, wenn sich Ketsch oder Birkenau 1 für die Bundesliga bzw. BWOL qualifzieren.

Es spielten: Claire Bäcker - Franziska Tews, Lili Depluet, Vera Tronser, Annika Bentner, Meret Schweiker, Britta Miltner, Lina Krax, Michelle Flentje, Carmen Matijevic, Sonja Schäfer, Jasmin Heilemann, Vivien Christel

weibliche B-Jugend: Wie bereits berichtet, konnte sich die weibliche B-Jugend souverän für die Badenliga qualifizieren.


© 2019 by TGS Pforzheim

3Liga2019.jpg

... mehr von uns gibts hier

  • Instagram Clean
  • Facebook Clean