TGS Jugend am kommenden Wochenende



Männliche A-Jugend: Heimsieg gegen Sulzfeld anvisiert

Für unsere männliche A-Jugend gilt es am kommenden Samstag, 17.11.18, um 16.15 Uhr im Lokalderby der Badenliga gegen den TV Sulzfeld endlich zu punkten. Nachdem am vergangenen Wochenende in Meckesheim aufgrund personeller Probleme leider nichts drin war, soll jetzt in der heimischen Bertha Benz Halle der Knoten platzen. Wichtig hierfür wird es sein, die Kreise der Sulzfelder Blaschke und Faulhaber einzugrenzen.

Bild: David Kautz will gegen Sulzfeld punkten.

Männliche B1-Jugend: Spitzenspiel gegen Rot/Malsch

Unsere männliche B1-Jugend hat am Sonntag, 18.11.18, um 14.15 Uhr die Chance mit der JSG Rot/Malsch einen weiteren Verfolger im Rennen um die Badische Meisterschaft abzuschütteln. Mit derzeit 12:0-Punkten verläuft alles nach Plan, aber nur, wenn die ganze Zeit die Konzentration gewahrt bleibt, kann auch dieser überaus unangenehme Gegner vor heimischer Kulisse bezwungen werden.

Bereits am Samstag (14.45 Uhr) wird unsere B1 versuchen, das Landesligaspitzenteam der SG Heidelsheim/Helmsheim/Gondelsheim zu ärgern.

Männliche C-Jugend: Kleines Derby der C2

Da die C1 spielfrei ist, sind nur die C2-Jungs am Samstag, 17.11.18, um 13.15 Uhr gegen die SG PF/Eutingen 2 zu Gange. Es bleibt zu hoffen, dass wieder alle Spieler einsatzfähig sind, um eine schlagkräftige Truppe auf die Platte zu schicken.

D-Jugend: Spitzenreiter Rhein-Neckar Löwen zu Gast

Keine einfache Aufgabe wird das Spiel am Sonntag um 12.45 Uhr für unsere Jungs gegen den verlustpunktfreien Spitzenreiter die Rhein-Neckar Löwen. Nur wenn die Chancen im Vergleich zu den vergangenen Spielen konsequenter genutzt werden, ist es möglich, den Löwen den Appetit zu verderben.

E-Jugend: SG Stutensee zu Gast

Nach der personell schwierigen Aufgabe letzte Woche in Langensteinbach bleibt zu hoffen, dass sich der Krankenstand wieder verbessert hat. Mit der SG Stutensee kommt am Samstag um 10.45 Uhr ein Gegner in die Bertha Benz Halle, der in der Vorrunde bezwungen werden konnte. Hoffentlich kann dieser Erfolg wiederholt werden.


© 2019 by TGS Pforzheim

3Liga2019.jpg

... mehr von uns gibts hier

  • Instagram Clean
  • Facebook Clean