TGS Pforzheim schafft beim VfL Pfullingen einen 28:25-Erfolg


Handball-Drittligist TGS Pforzheim hat beim bisherigen Tabellenführer zwei Punkte geholt. Das Team von Andrej Klimovets setzte sich beim VfL Pfullingen am Samstag mit 28:25 (14:11) durch.

"Es war ein großer Sieg unserer Mannschaft, wir sind richtig stolz auf die Jungs – und gerade spielerisch haben wir deutliche Fortschritte gemacht“, hielt TGS-Abteilungsleiter Wolfgang Taafel fest.

Weiterlesen ... Zum Artikel

Autor: Pforzheimer Zeitung



© 2019 by TGS Pforzheim

3Liga2019.jpg

... mehr von uns gibts hier

  • Instagram Clean
  • Facebook Clean